KEYNOTES
MIT SOFORT-
WIRKUNG
KEYNOTES
MIT SOFORT-
WIRKUNG
KEYNOTES
MIT SOFORT-
WIRKUNG
KEYNOTES
MIT SOFORT-
WIRKUNG
KEYNOTES
MIT SOFORT-
WIRKUNG
previous arrow
next arrow
Slider

Schlagwort: Bedürfnisse

Darf ich Ihnen Feedback geben? Nö!

Eine kleine Übung hilft, wieder mehr im Kontakt mit sich und seinen Emotionen zu sein. Das ermöglicht Ihnen, auch besser im Kontakt mit anderen zu sein und auf deren Emotionen …

Wenn der Kopf über das Herz herrscht

Eine kleine Übung hilft, wieder mehr im Kontakt mit sich und seinen Emotionen zu sein. Das ermöglicht Ihnen, auch besser im Kontakt mit anderen zu sein und auf deren Emotionen …

Runter mit der Maske!

Es ist wichtig, seinen Emotionen gerade in Zeiten der Veränderung Raum zu geben. Weil die Emotionen dann Teil des Gesprächs sind, anstatt unausgesprochen alles auszubremsen. Das sorgt dafür, dass der …

Bewegung statt Schockstarre – raus aus der Versagensangst!

Wenn man das Gefühl hat, dass man neuen Anforderungen gar nicht gerecht werden kann, geht es schnell nicht mehr um abstrakte Angstgefühle, sondern um ganz konkrete Versagensängste. Diese bremsen uns …

Sofort? Ist nicht!

Nachdem jahrelang wenig voran ging, kann es jetzt plötzlich nicht schnell genug gehen. Auch diejenigen, die bislang als Zögerer und Zauderer unterwegs waren, überbieten sich jetzt in Erneuerungsforderungen. Das gilt sogar …

Wenn Angst Veränderung blockiert

In den meisten Unternehmen sind sowohl Wut als auch Freude Alltag. So weit, so gut. Aber wie steht es eigentlich um Angst? Ist das eine Emotion, mit der wir im …

Macht man nicht? Mir doch egal!

Schon mal was von Normopathie gehört? Die Welt ist voll ungeschriebener Regeln und Gesetze, die einem nicht immer einleuchten. Das Spannende: auch wenn das so ist, richten wir uns dennoch …

Go for Happiness! Der 4. Schritt: Bewegung!

Keine Sorge, ich jage Dich jetzt nicht ins Fitness-Studio, Du sollst auch nicht mit dem Joggen anfangen oder zum Bauch-Beine-Po-Kurs. Hier geht es um ein besondere Bewusstheit für Deinen Körper …

Go for Happiness! Der 3. Schritt: Freude machen!

Hier geht es um die vielen kleine Dinge, die Du für Dich und Andere tun kannst, um mehr Freude im Leben zu haben.

Go for Happiness! Der 2. Schritt: Bunte Vielfalt genießen!

Im Interview mit der Ernährungsexpertin Maren A. Scheible ( http://m-arena.de/) erfahren wir, warum es auf unserem Teller möglichst bunt sein sollte und wie wir das Essen wieder mehr genießen können.

205. Fritze-Blitz: Motivier Dich selbst! Sonst macht’s ja keiner.

Wenn Du in Schwung kommen möchtest, musst Du einfach nur am Rad drehen. An welchen Rädern genau erfährst Du in dieser Episode. Und Du erfährst von welchen drei Faktoren Deine …

184. Fritze-Blitz: Kind und Karriere – Umgang mit innerer Zerrissenheit

Wie gehe ich mit innerer Zerrissenheit um. Konkret als Mutter. Als Mutter, die nicht nur ihr Kind liebt und ihm das Beste geben möchte, sondern die auch noch ihren Beruf …

Nicola Fritze hat 4,68 von 5 Sternen | 189 Bewertungen auf ProvenExpert.com