„Loslassen ist das neue Anpacken! So gelingt der Wandel.“ Ausschnitt aus der Keynote – Nicola Fritze

Ein interaktiver Vortrag mit Nicola Fritze: Von Flexibilität, Agilität, Digitalisierung über New Work bis Unternehmenskultur: Die Anforderungen an die Wandlungsfähigkeit von Unternehmen sind enorm. Wenn wir mit Veränderungen konfrontiert werden, ist es wichtig, dass wir uns besinnen auf das ganz zentrale WARUM, WAS und WIE im beruflichen Alltag. Wenn wir hier Klarheit haben, gelingt es los zulassen, was bremst und mit freiem Kopf und Händen den Wandel anzupacken.

Thesen:

Alle reden davon, Neues anzupacken. Doch bevor wir etwas Neues anpacken können, müssen wir einiges erstmal loslassen. Wenn ein Wandel gelingen soll, müssen wir die Menschen mit Ihrem Emotionen abholen. Wir können uns nicht auf Neues einlassen, wenn wir noch an Altes glauben.

Wenn wir Klarheit haben über das WARUM, geht es nicht nur darum, das Bestehende zu optimieren, sondern tatsächlich Neues zu denken und den Wandel aktiv zu gestalten.

Inhalte:

Woran Veränderungen scheitern Glauben Sie nicht alles, was Sie denken Wie Sie alle mitnehmen Alle interaktiven Keynotes von Nicola Fritze sind betont erlebnisorientiert. Das Publikum wird aktiviert, es entstehen nachhaltig wirksame gemeinsame Erlebnisse.

Nicola Fritze hat 4,71 von 5 Sternen 210 Bewertungen auf ProvenExpert.com