Slider

action-circle

Komplexe Prozesse im Team spielerisch bewältigen

In dieser intensiven Übung lernt jeder für sich und im Team, wie komplexe Prozesse bewältigt werden. Es werden klare Kommunikation, Achtsamkeit, Konzentration, Stressresistenz, Kreativität, Commitment und Reflektion trainiert. Dabei geht es auch um den Umgang mit Fehlern, Zeitdruck, Kritik und Unsicherheiten. Dabei darf auch gerne gelacht werden – denn das macht locker und gibt Energie. 

Am Ende stehen ein erhebendes Erfolgserlebnis und nachhaltige Erkenntnisse über sich selbst und das Team: 

  • Wie gelingt eine konstruktive Zusammenarbeit?
  • Was braucht das Team und jeder Einzelne, um komplexe Prozesse zu bewältigen?
  • Wie geht das Team und jeder einzelne mit Frustration und Stress um?

Wie geht das?

10 bis 20 Teilnehmer stehen in einem Kreis und bekommen 6 verschiedene Aufgaben, die sie immer in einer bestimmten Reihenfolge erfüllen. Die Komplexität nimmt immer mehr zu. Und wenn das Team glaubt, es habe nun die Aufgaben in optimaler Weise erledigt, wird das System plötzlich verändert, wodurch sich die Schwierigkeit wieder erhöht.

So ist es auch im echten Leben – unsere Flexibilität ist immer gefragt. Am Ende kommt noch der Faktor Zeit ins Spiel, der die Stressresistenz jedes einzelnen und den Zusammenhalt des Teams auf die Probe stellt. Am Ende ist noch Kreativität gefragt, um die Prozesse zu optimieren.

    Bei der abschließenden Reflexion und dem Transfer in den Unternehmens-Alltag geht es unter anderem um folgende Fragen:

    1. Was brauchten Sie, damit Sie sich konzentrieren konnten?
    2. Wie gelang es Ihnen achtsam zu sein?
    3. Wie gingen Sie mit Fehlern um? Mit eigenen? Mit denen der Anderen?
    4. Wie reagierten Sie auf Kritik / Hinweise / Feedback?
    5. Was war Ihr Beitrag für das Team?
    6. Wie gingen Sie mit Unsicherheit um?
    7. Wie gelang es Ihnen Ihre Bedürfnisse, Ideen, Bedenken zu kommunizieren? Fühlten Sie sich wahrgenommen?
    8. Wie erlebten Sie die Abstimmungsprozesse? Was lief gut? Was hätte besser sein können?
    9. Woran erkannten Sie das Commitment und das Engagement der Anderen?
    10. Was steigert Ihre Flexibilität und Kreativität?

      Der Action Circle dauert ca. 4 Stunden und kann entweder allein oder in Verbindung mit einem Vortrag – als Ergänzung – gebucht werden.

      Alle interaktiven Keynotes von Nicola Fritze sind betont erlebnisorientiert. Das Publikum wird aktiviert, es entstehen nachhaltig wirksame gemeinsame Erlebnisse.

      VORTRAG ANFRAGEN

      mail@nicolafritze.de
      +49 7121 4331424

      Anpassen erwünscht.

      Nicola Fritze stimmt Ihre Vorträge mit Ihnen auf Ihr Event und Ihr Publikum ab. Sprechen Sie Ihre Wünsche und Ideen aus, Sie finden ein offenes Ohr.

      Planen erwünscht.

      Je früher Sie buchen, desto besser. Lassen Sie uns miteinander sprechen.

      8 + 4 =

      Nicola Fritze hat 4,63 von 5 Sternen | 159 Bewertungen auf ProvenExpert.com